Vollkommen Willkommen

bei Hebamme Daniela Steinlechner

Geburtsvorbereitung

Geburtsvorbereitung bei Daniela Steinlechner

Wenn der Geburtstermin näher rückt, beschäftigt werdende Mütter und Väter das Thema Geburt eingehender. Nur welcher Kurs ist der Richtige, um informiert und voller Vorfreude auf die Geburt und die Zeit danach blicken zu können? Soll der Partner dabei sein? Wann sollen wir mit einem Kurs beginnen?

 

Um den unterschiedlichen Ansprüchen gerecht zu werden, biete ich mehrere Möglichkeiten der Geburtsvorbereitung an.

Die Abende beinhalten grundlegende Informationen zu Schwangerschaftsverlauf, Geburt und Wochenbett. Körper- und Atemübungen, Massagen und Entspannungsreisen runden das Kursprogramm ab.

  • Intensivkurs Geburtsvorbereitung an einem Wochenende mit Partner
    Im Eltern-Kind-Zentrum in Schwaz wird regelmäßig ein Paarkurs an nur einem Wochenende abgehalten. Dies ist ein besonders geeignetes Kursmodell für jene, die kaum gemeinsam unter der Woche die Zeit finden an einem fortlaufenden Kurs teilzunehmen.
  • Schwangerenturnen
    In der Kinderkrippe in Jenbach findet jeden Montag um 19 Uhr  eine Stunde Schwangerenturnen abwechselnd mit mehreren Kolleginnen statt. Der Fokus liegt hier weniger auf Information, sondern auf Körperübungen, Yoga, Atmung und Entspannung. Die Teilnahme am Schwangerenturnen ist ab der 16. Schwangerschaftswoche sinnvoll und wird oft gerne von Müttern besucht, die schon Kinder geboren haben.